Kräutermedizin

Die Kräutermedizin beruht auf Jahrtausende alter ayurvedischer, tibetischer und chinesischer Kräuterkunde. Wie auch bei TCM oder Ayurveda soll die Kräutermedizin helfen, Energieblockaden aufzulösen und so die durch die Blockaden entstandenen körperlichen Beschwerden zu heilen. Mit den Kräuter-Tees, -Ölen, -Salben und -Tinkturen können sowohl akute und als auch chronische Symptome behandelt werden.

Die Kräutermedizin kommt unter anderem zum Einsatz bei: